Der Hexer von Hymal – Buch IX „Kein leichtes Spiel“ ist veröffentlicht!

Hallo liebe Leser,

wie der Titel schon sagt, ist Buch 9 jetzt endlich veröffentlicht! Auf Amazon habe ich es sogar schon gefunden. Aus Faulheit kopiere ich einfach einmal den Klappentext hier hinein, damit jeder auch weiß, worum es im neuesten Band geht:

Das Ende des Nekromanten entpuppt sich als große Chance für Nikko. Nicht nur im Arkanen Orden ist er seitdem ein geachteter Mann, sondern bekommt auch noch die Grafschaft Skingár zugesprochen, ein äußerst wohlhabendes Lehen.
Wie aber wird der Herzog von Khondharr reagieren, der das Tal auch für sich beansprucht? Mit kühner Zauberei und der Unterstützung Fydals scheint Skingár bald gegen einen Angriff gewappnet, doch wieder kommt alles anders als gedacht.

Derweilen geht es mit Buch X auch schon ganz gut voran. Ich möchte zwar nicht zu viel versprechen, bin aber trotzdem optimistisch, dass mit einer Veröffentlichung gegen Ostern gerechnet werden kann!

So, nun bleibt mir nur noch zu hoffen, dass das neue Buch Gefallen findet.

Viel Spaß beim Weiterlesen wünscht

N. Bernhardt

Advertisements

13 Gedanken zu „Der Hexer von Hymal – Buch IX „Kein leichtes Spiel“ ist veröffentlicht!

  1. Das wohl schlimmste Ende überhaupt.
    Wie soll ich nur bis Ostern überleben ohne zu wissen wie es weitergeht?
    Ansonsten wie immer gut geschrieben, hat Spaß gemacht es zu lesen.
    Wieder ein paar ganz dämliche Rechtschreibfehler, manchmal frage ich was die Korrekturleser und Word alles für Fehler finden, wenn sowas banales übersehen wird.
    Ich hoffe das nächste Buch lässt nicht ganz so lange auf sich warten, vorallem keine 21 Tage bis der Verlag es dann endlich rausbringt. 😦

  2. Na das sind ja tolle Neuigkeiten 😄, ich freue mich riesig aufs Lesen. Klingt ja wieder sehr spannend……
    Freue mich auch sehr, dass Buch X bereits schon fortgeschritten ist 👍. Aber jetzt wird baldmöglichst erst mal Band IX gelesen (wahrscheinlich eher wieder verschlungen 😁)

  3. EPISCHE STORY. Sehr Spannend und innerhalb 5 Stunden verschlungen. Wie immer sehr gut geschrieben aber sehr komische Rechtschreibfehler. Herr Bernhardt wollen sie uns umbringen so ein Ende aber es geht. Mit großer Erwartungen warte ich auf das Buch X hoffentlich kommt es sehr schnell ich kann nicht warten.

  4. Auch ich habe das Buch wieder verschlungen. Mal wieder spannend bis zum Ende, obwohl diesmal relativ viel „politisiert“ wird ( was aber natürlich wichtig für das Verständnis der ganzen Verbindungen und Entwicklungen ist). Das Ende ist ja mal wieder der Knaller! Und dann noch der Ausblick auf das nächste Buch ….😧 Hilfe, was passiert denn da??? Bitte schnellen Nachschub lieber Autor.
    Zu den Rechtschreibfehlern: also ich habe nur 3 entdeckt bzw. bemerkt und das finde ich auch nicht schlimm.

  5. Warum habe ich dirsen Post nur so spät entdeckt.. 😦 Aber egal ich freue mich schon das Buch endlich zu lesen!

  6. Also sehr geehrter Herr Bernhardt, wie können sie uns dieses Ende antun ;-).
    Nein war nur Spass. Wiedermal ein tolles Buch nur das Ende macht das Warten auf Band X nicht leichter^^. Wie immer war das Buch schnell verschlungen ( man kann es einfach nicht weglegen ) und die entwicklung der Geschichte ist wie immer spannend und gut geschrieben. Die in anderen Kommentaren erwähnten Rechtschreibfehler sind mir diesmal nicht aufgefallen. Ich freue mich schon sehr auf das nächste Buch und bin sehr positiv überrascht, dass es schon so gut vorrangeht damit.
    Bitte machen Sie weiter so.
    Mit freundlichem Gruss
    Rene

    • Freut mich, dass die Bücher so gefallen. Das Ende war natürlich gemein, aber die Stelle drängte sich einfach zu sehr als „Cliffhanger“ auf >:)
      Dafür geht es diesmal auch recht schnell weiter, nämlich schon am Karfreitag! Ostern ist also gerettet 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s